„Acryl abstrakt - impulsiv“ 
„Wege der Vielfalt und des Experiments“

„Acryl abstrakt - impulsiv“ „Wege der Vielfalt und des Experiments“

Workshop mit Günther Reil

7. Juli 2014

„Acryl abstrakt – impulsiv“

„Wege der Vielfalt und des Experiments“

Workshop mit Günther Reil bei boesner in Neu Ulm, Do. 05.02. bis Sa. 07.02.2015, Anmeldung: per mail   guenther.reil@gmx.net  oder Tel. 0043 (0) 7727 35141, Kurspreis: Euro 250.- (ohne Material),

„Wege der Vielfalt und des Experiments“

ist der Titel seines neuen Buches, das im ars momentum Verlag erschienen ist. Ihn fasziniert das Ungesagte, das scheinbar Unbeachtete – es ist das Rätselhafte, das ihn antreibt: Günther Reil ist ein Beobachter in der Stille, der in seinen Werken forschend Schicht um Schicht wachsen lässt, allzu Drängendes in der Tiefe verbirgt und gleichzeitig das Versteckte sucht. In ausführlicher Weise für Anfänger und Fortgeschrittene stellt er seine impulsiv, leidenschaftlich feurige Malweise vor.  . . . Nützen Sie außerdem die Gelegenheit, die derzeit nur von ihm gelehrte Adhäsionstechnik zu lernen. Detaillierte Informationen und Videos unter:  www.günther-reil.com  und im Blog, täglich aktuelle, kreative Texte und Fotos   http://günther-reil.com/blog/

Detaillierte Infos zum Kurs: http://günther-reil.com/kurse/acryl-abstrakt-impulsiv/ und  http://günther-reil.com/kurse/event/acryl-abstrakt-neue-techniken/   Blog   http://günther-reil.com/2014/02/acrylkurs-abstrakt/

404
ähnliche Beiträge