Hochofen Elektrode

Hochofen Elektrode

Kurzfilm No2

9. Februar 2014

„Zwei aufrecht behalten“

Geometrisch, bewegte Spiele bilden eine Symbiose mit den Schatten der modernen Architektur. Darüber nachdenken und der Fantasie freien Lauf lassen wenn die Musik neue Eingebungen zum tragen bringt.

Zweites Video der neuen Avantgarde-Kurzfilm-Zusammenarbeit von Günther Reil und Jürgen Angeler (Salix Fragilis). Kamera: Günther Reil   –  Musik, Dramaturgie und Schnitt: Jürgen Angeler,

http://www.youtube.com/watch?v=MCPTrhrnuz0&feature=youtu.be   © Günther Reil & Jürgen Angeler, 2014

ähnliche Beiträge