Arbeitsplatz

Arbeitsplatz

Malkurs Bild-Optimierung

26. Februar 2013

„Bildoptimierung und Bildfindung“, boesner Schweiz

Do. 06.06. – Sa. 08.06.2013, Ort: Atelier boesner Münchwilen (CH)

Mo. 10.06. – Mi. 12.06.2013, Ort: Atelier boesner Unterentfelden (CH)

Do. 13.06. – Sa. 15.06.2013, Ort: Atelier boesner Aarberg (CH)

Veranstalter-Info: www.boesner.ch  oder aktuellen Boesner-Veranstaltungsflyer (CH) 2013 anfordern, alle Anmeldungen:  atelier@boesner.ch

„Bildoptimierung und Bildfindung“, Akademie Wildkogel

Fr. 15.03. – Sa. 16.03.2013, 2-Tages-Kurs, 10 – 17 Uhr, Ort: Atelier boesner Forstinning (D), Veranstalter-Info:  www.akademie-wildkogel.de  oder aktuellen Boesner-Veranstaltungsflyer 2013, anfordern (1/4 jährl.). Anmeldung: Tel.: 0049 (0)163 855 77 88 oder  anmeldung@akademie-wildkogel.de

Bildfindungsmethoden – Optimierung abstrakter Kompositionen, Günther Reil

Die Bildfindung zu einer abstrakten Komposition ist oft entscheidend zum Gelingen eines Gemäldes. Unterschiedliche Methoden, basierend auf  Papiercollagen, Decalquagen, Aquarellstiften und Acrylfarben werden mit einer speziellen Rhythmustheorie kombiniert, um abstrakte Zusammenstellungen im Bild zu optimieren. Die Gemälde werden laufend umgestaltet, dass sich die persönliche Betrachtung weiterentwickelt. Ein unterstützender Bestandteil im Kurs sind tägliche Arbeits-Vorführungen. Behandelt werden: Harmonie, Rhythmus, Ordnung, Chaos, räumliche Durchdringung und Farbbeziehungen. Gemeinsame Bildbesprechungen vertiefen die kreativen Erkenntnisse. Wir arbeiten auf Papier und kleinformatigen Leinwänden. Bringen Sie eigene Skizzen, Gemälde und Inspirationen mit, um auch an diesen weiterzuarbeiten. Infos neue Hompage:  www.günther-reil.com unter „Bildfindungsmethoden“ und „Acryl experimentell“

ähnliche Beiträge